Immobilienvermessung so einfach wie nie - mit 3D Laserscanning

Ihnen fehlen Grundrisse für den Verkauf einer Immobilie? Für einen Umbau brauchen Sie als Architekt exakte Raummaße? Ihnen steht die Sanierung eines alten Gebäudes bevor, dessen Baupläne nicht mehr aktuell sind?

An dieser Stelle beginnt häufig ein komplizierter Prozess aus vielen Terminen mit verschiedenen Dienstleistern und Behörden, komplizierten manuellen Messmethoden und unklaren Ergebnissen. Um Immobilienbesitzern, potenziellen Käufern, Maklern und Architekten diesen Schritt zu erleichtern, haben wir immo/scale entwickelt.

Mittels ausgeklügelten 3D-Laserscannern vermessen wir für Sie binnen weniger Stunden auch Einfamilienhäuser, Wohnungen bis hin zu Industriehallen. Selbstverständlich bereiten wir auch die Daten nutzungsgerecht auf.

LiDAR, die innovative Laserscanning-Technologie, bietet eine genaue und wahrheitsgetreue Quadratmeterangabe von Räumen und Bauwerken. Doch wie genau funktioniert die Technik hinter dem kleinen Lasergerät?

Schnelle und exakte Immobilienvermessung mit dem Leica BLK 360

Für die exakte Entfernung von Objekten per Laserstrahl wurde LiDAR entwickelt

LiDAR steht für Light Detection and Ranging und bezeichnet eine Technologie, die sowohl weites Gelände per Flugzeug oder Drohne, als auch Gebäude und Räume exakt ausmessen kann. Hierfür nutzt LiDAR häufig ein Echtzeit-3D-Mapping-System. Neben der Größe des Raumes lassen sich auch der Zustand eines Gebäudes oder die Abstandsflächen zu Nachbargrundstücken millimetergenau bestimmen.

Dies funktioniert dank eines Sensors, der Laserimpulse an Objekte der Umgebung aussendet und dabei einer Vermessungslinie folgt. Beim Ausmessen eines Raumes reflektieren beispielsweise die Wände den Laserimpuls und senden diesen zurück an den Sensor. Die dabei entstehenden Daten, generiert aus der Zeitspanne zwischen der Ausgabe und Wiederaufnahme des Impulses, lassen Rückschlüsse auf die Entfernungen zwischen Sensor und Objekt zu.

Die Vorteile von LiDAR

Mit LiDAR ist es möglich, komplexe Gebäudestrukturen auszumessen, die dabei gewonnenen Daten anschließend per Software zu einer Punktwolke anzuordnen und so eine 3D-Modellierung des Gebäudes zu erstellen.

Doch die 3D-Laserscanning-Technologie bietet noch mehr Vorteile:

  • LiDAR ist eine kostengünstige und verlässliche Technologie zur Ausmessung von Entfernungen mit Hilfe eines Laserstrahls.
  • Per Laserscanning lässt sich die exakte Größe eines Raumes oder Geländes feststellen und darüber hinaus der Zustand von u.a. Wänden, Kaminen und Schornsteinen ermitteln.
  • Auch komplexe Gebäudestrukturen können mit LiDAR ausgemessen und anschließend als dreidimensionales Bild dargestellt werden – die optimale Grundlage für einen virtuellen Rundgang durch die Immobilie.
  • Die LiDAR-Systeme von immo/scale erstellen auch 360° Fotos der ausgemessenen Räume.

So profitieren Sie von der Immobilienvermessung mit immo/scale

Die Flächenberechnung erfolgt durch geschultes Personal mit hochentwickelten Lasergeräten innerhalb kürzester Zeit. So muss für die komplette Wohnflächenberechnung eines Einfamilienhaus mit nur maximal 4 Stunden gerechnet werden. Zeit, die Sie für Aufgaben nutzen können, die Ihnen wirklich wichtig sind.

Neben einem millimetergenau vermessenen Raum erhalten Sie dank des innovativen Laserscanning-Verfahrens zudem auch Informationen über den Zustand von Rohrleitungen und Kaminen. Darüber hinaus lassen sich auch Risse im Mauerwerk, undichte Stellen, Verzug in den Wänden und vieles mehr feststellen.
Ideal für Sie: Auch im Vorfeld haben Sie keinerlei Aufwand, denn mit dem Laser können wir problemlos eingerichtete Räume vermessen. Überzeugen Sie sich von allen Vorteilen der Grundrisserstellung mit immo/scale, entdecken Sie die Möglichkeit der 360°-Wohnungsbesichtigung oder informieren Sie sich noch heute über ein für Sie passendes Angebot und unsere fairen Preise.

Wohnfläche berechnen

Für Sie erreichbar

+49 4872 99896-0
info@immo-scale.de

icon-mscale icon-grundrisse icon-360 icon-360-grad-wohnungsbesichtigung